Bebauungsplan 1-112a

Projektzeitraum: 07.06.2022 – 06.07.2022

Mit dem Bebauungsplan 1-112a sollen die planungsrechtlichen Voraussetzungen für die Sicherung einer Nutzungsmischung aus Wohnen, Kultur und Kleingewerbe sowie denkmalgerechte Nachverdichtungen geschaffen werden. Dabei sollen die bestehende Nutzergruppen am Standort gesichert werden.

Rechtliche Hinweise

Geltungsbereich: Bebauungsplan 1-112a für das Grundstück Uferstraße 8, Flurstücke 523, 525 und 534 der Flur 15 sowie der Uferstraße im Bezirk Mitte, Ortsteil Gesundbrunnen

Art der Beteiligung: Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Abs. 1 BauGB Amtliche Bebauungsplannummer: 1-112a Zeitraum der Beteiligung: 07.06.2022 – 06.07.2022

Beteiligungsmöglichkeiten

Sie haben die Möglichkeit, sich an der Planung zu beteiligen: Sie können den Entwurf des Bebauungsplanes und die zugehörige Begründung einsehen und Auskunft über die Ziele, Zwecke und Auswirkungen der Planung verlangen. Sie haben die Möglichkeit, sich zu der Planung zu äußern. Das Anhörungsergebnis wird in die weitere Planung einfließen.

Hinweis: Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt auf der Grundlage des § 3 Baugesetzbuch in Verbindung mit Art. 6 Abs. 1 Buchst. e Datenschutz-Grundverordnung und Berliner Datenschutzgesetz. Die Angabe Ihrer personenbezogenen Daten/E-Mail-Adresse dient ggf. der weiteren Kommunikation. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der „Information über die Datenverarbeitung im Bereich des Bebauungsplanverfahrens“, die mitausliegt.

Ort: Bezirksamt Mitte von Berlin, Abt. Stadtentwicklung und Facility Management, Stadtentwicklungsamt, Fachbereich Stadtplanung, Müllerstraße 146, 13353 Berlin, 1. Etage, Zimmer 167.

Zeit: Vom 07. Juni 2022 bis einschließlich 06. Juli 2022 während der Dienststunden Montag bis Mittwoch von 9.00 Uhr bis 15.00 Uhr, Donnerstag von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr und Freitag von 9.00 Uhr bis 14.00 Uhr sowie nach vorheriger Terminvereinbarung unter der Telefonnummer (030) 9018-45804 oder per E-Mail an stadtplanung@ba-mitte.berlin.de.

Hinweis: Vor Ort gelten die Schutzmaßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus-SARS-CoV-2 (SARS-CoV-2 Verordnung in der jeweils gültigen Fassung).

Die Unterlagen können ebenfalls im Internet unter www.berlin.de/bebauungsplaene-mitte/ sowie auf der Beteiligungsplattform www.mein.berlin.de eingesehen werden.

Ihre Stellungnahme können Sie u. a. formlos per Post an das Bezirksamt Mitte von Berlin, Fachbereich Stadtplanung, 13341 Berlin, per E-Mail an stadtplanung@ba-mitte.berlin.de oder über das Onlineformular abgeben.

jetzt beteiligen!

X